Jedes Zimmer bekommt seine eigene Duftkerze

 

Als unsichtbare Stimmungsmacher spielen Düfte heute eine wichtige Rolle im Interieurdesign. Ein bestimmter Geruch kann in jedem Zimmer in Windeseile eine gewisse Atmosphäre schaffen. Gerüche beeinflussen ebenfalls die Stimmung, auch wenn man sich dessen nicht immer bewusst ist. Deswegen sind die Tipps von Parfumdoktor Sofie Albrecht bei der Raumbeduftung sehr hilfreich.

Blumendüfte in kleineren Zimmern

Düfte wirken wie Blumen: Leichte Düfte und Farben lassen einen Raum größer wirken, schwerere oder dunklere Duft- und Farbpaletten dagegen engen ihn ein.  Für kleinere Zimmer eignen sich deshalb luftige, blumige Düfte. Für größere Zimmer darf man gerne mit Myrrhe, Holz- und süßen Gewürznoten parfümieren.

Düfte Tipp: Magnolia Blossom, Spiritual Jasmin, Fairy Waterlily, Wild Orchid

Frischer Zitrusduft in der Küche

Für die Küche sind speziell diskretere Gerüche erwünscht, die dennoch frisch und appetitlich riechen sollten.  Subtil belebende und natürliche Aromen, beispielsweise Zitrus, Kräuter oder Früchte, sorgen für eine perfekte Duftbalance in Ihrer Küche.

Düfte Tipp: Southern Citrus, Berry Cocktail, Tropical Delight

Romantisches Ambiente im Wohnzimmer

Im Wohnzimmer können Sie verschiedenste Duftdesigns inszenieren.  Mit sanften Blumendüften liegen Sie immer richtig, denn sie finden bei jeder Nase gefallen.  Möchten Sie dem Wohnzimmer eine wärmere, sinnlichere Stimmung verleihen, wählen Sie Vanille, süße Gewürz- oder exotische Holznoten.

Düfte Tipp: White Cake Vanilla, Exotic Wood, Apple Cinnamon

Frische Duftbrise im Badezimmer

Es dürfte niemanden überraschen, dass frische Noten wie Zitrus und Marine für Toilette und Bad wohl die beste Wahl sind.  Sie verströmen ein Gefühl von Sauberkeit.

Düfte Tipp: Southern Citrus, Cotton Blossom, Minty Hammam

Lavendel für guten Schlaf

Der Duft von Lavendel und Kamille wirkt beruhigend und entspannend.  Diese Düfte helfen gegen Stress und Schlaflosigkeit und fördern Ihren Schlaf.

Brauchen Sie noch neue Inspirationen?
Wie wär‘s mit  "Düfte, die Ihre Sinne beleben".
Melden-Sie-sich-für-den-Spaas-Kerzen-Newsletter-an

Lassen Sie sich jeden Monat inspirieren.